1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Ministerialgebäude
Inhalt

Sächsisches Staatsministerium der Finanzen

Aktuelle Themen

Junger Mann zeigt Daumen nach oben

04. September 2015 »Ausbildungsstart in den Finanzämtern – Bewerbungen für 2016 noch möglich«

Am 01. September 2015 konnten in der Steuerverwaltung 102 Nachwuchskräfte begrüßt werden: 50 Anwärter starteten in der Laufbahngruppe 1.2 eine Ausbildung als Finanzwirt/in. 52 Anwärter in der Laufbahngruppe 2.1 begannen ein Studium als Diplom-Finanzwirt/in (FH), davon neun Anwärter des Bundes, die im Rahmen einer Ausbildungskooperation in Sachsen ausgebildet werden...

21. August 2015 »Freistaat sagt Kommunen weitere finanzielle Unterstützung zu«

Nach der am 19.08.2015 veröffentlichten neuen Flüchtlingsprognose des Bundesinnenministeriums sind in Sachsen bis Ende des Jahres rund 40.000 Flüchtlinge zu erwarten. Um diesen dramatischen Anstieg zu bewältigen, hat die Staatsregierung den sächsischen Kommunen weitere finanzielle Unterstützung zugesagt...

10. August 2015 »Nachwuchs für die Finanzämter – Bewerbungen für 2016 möglich«

Die Finanzverwaltung im Freistaat Sachsen bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten für engagierte und flexible junge Leute. Hierzu besteht die Möglichkeit sich online für das kommende Jahr zu bewerben...

Hinweis zum Info-Telefon

Finanzminister eröffnet zentrales Info-Telefon - Neues Serviceangebot der sächsischen Finanzämter

Ab heute bieten die sächsischen Finanzämter einen neuen Service an. Unter der zentralen Nummer 0351 7999 7888 werden allgemeine Auskünfte rund um das Thema Steuern erteilt. Finanzminister Prof. Dr. Georg Unland eröffnete heute in Dresden das neue Serviceangebot und begrüßte persönlich die ersten Anrufer...

10. Juli 2015 Finanzministerium sucht »Nachwuchs für die SteuerKlasse«

Logo Ausbildung und Studium in der Steuerverwaltung Sachsen

Logo Ausbildung und Studium in der Steuerverwaltung Sachsen
(© SMF)

Nachwuchs gesucht - für die Zukunft Sachsens: Auch der Freistaat braucht engagierte und flexible Fachleute. Deshalb bietet die Steuerverwaltung in Sachsen mit Ausbildung oder Studium vielfältige Einsatzmöglichkeiten für leistungsstarke und motivierte junge Leute...

1. Juli 2015 »Zahlung aus dem Garantiefonds«

Im zweiten Quartal 2015 hat der Freistaat Sachsen eine Zahlung aus dem Garantiefonds in Höhe von rund 31,4 Millionen Euro geleistet. Darüber wurde der Haushalts- und Finanzausschuss des Landtages vom Finanzministerium informiert. Seit Übernahme der Höchstbetragsgarantie belaufen sich die Zahlungen damit auf insgesamt ca. 1,34 Milliarden Euro...

17. Juni 2015 »Juwel an der Frauenkirche verkauft«

Blick von oben auf das Areal des Dresdner Neumarkts.

Blick von oben auf das Areal des Dresdner Neumarkts.
(© Visualisierung: Dähne-Architekten/Pfau-Architekten Dresden)

Der Freistaat Sachsen und die Landeshauptstadt Dresden haben das 9.614 m² große Grundstück am Dresdner Neumarkt zwischen Landhausstraße und Rampischer Straße gemeinsam verkauft. Die Vermarktung der als Quartier III/2 bekannten Immobilie, die Verhandlungen und den Vertragsabschluss hat der Freistaat Sachsen federführend durchgeführt. Dessen Anteil am Grundstück beträgt knapp 92 %.

»Auch Sachsen muss dem süßen Gift des billigen Geldes widerstehen«

Ausschnitt aus dem Fliesengiebel des Finanzministerialgebäudes. Tafel »Staatshaushalt«.

Ausschnitt aus dem Fliesengiebel des Finanzministerialgebäudes. Tafel »Staatshaushalt«.
(© SMF. Fotograf: Rainer Boehme)

29. April 2015  
Zum Abschluss der Beratungen über den Doppelhaushalt 2015/2016 warnte Finanzminister Prof. Dr. Georg Unland im Landtag vor den Folgen der Zinspolitik der Europäischen Zentralbank. Die solide Haushaltspolitik im Freistaat habe zu einem geringen Schuldenstand geführt und damit politische Handlungsspielräume eröffnet. „Dabei hat Sachsen in den letzten Jahren auch von den niedrigen Zinssätzen und somit von der Politik der EZB profitiert. Aber diese Politik ist nicht richtig: Geld darf nicht nichts kosten“, so Unland...

Marginalspalte

Staatsminister der Finanzen

Staatsminister Prof. Dr. Georg Unland. © Oliver Killig

Info-Telefon der Finanzämter

Info-Telefon der Finanzämter

Kontakt

Pressesprecher

Stephan Gößl

Bürgerbeauftragte

Christin Nowak

Portal der sächsischen Staats- finanzen

Abbildung des Fliesenmosaiks am Finanzministerium

Steuerportal

Portalgrafik des Steuerportals

Benötigen Sie für Ihre Steuer- erklärung noch Vordrucke oder Informationen? Nutzen Sie unser Steuerportal!

ELSTER

Elster-Logo

Die Elektronische Steuererklärung (ELSTER) bietet die Möglichkeit verschiedene Steuererklärungen elektronisch an das Finanzamt zu übermitteln.

© Sächsisches Staatsministerium der Finanzen