1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Ministerialgebäude
Inhalt

Sächsisches Staatsministerium der Finanzen

Aktuelle Themen

15. Oktober 2014 »Jetzt Lohnsteuer-Freibeträge für das Jahr 2015 beantragen«

Ab Oktober 2014 besteht für Lohnsteuerzahler die Möglichkeit, für den Lohnsteuerabzug im Jahr 2015 einen Freibetrag beim zuständigen Wohnsitzfinanzamt zu beantragen. Durch den Freibetrag ermäßigt sich die Lohnsteuer, die der Arbeitgeber vom Arbeitslohn einbehalten muss...

1. Oktober 2014 »Zahlung aus dem Garantiefonds«

Im dritten Quartal 2014 hat der Freistaat Sachsen eine Zahlung aus dem Garantiefonds in Höhe von 28,6 Millionen Euro geleistet. Darüber wurde der Haushalts- und Finanzausschuss des Landtages vom Finanzministerium informiert...

09. September 2014 »Ausbildungsstart in den Finanzämtern – Bewerbungen für 2015 möglich«

Am 1. September 2014 konnten in der Steuerverwaltung 84 Nachwuchskräfte begrüßt werden: 40 Anwärter starteten in der Laufbahngruppe 1.2 (vormals: mittlerer Dienst) eine Ausbildung als Finanzwirt/in. 44 Anwärter in der Laufbahngruppe 2.1 (vormals: gehobener Dienst) begannen ein Studium als Diplom-Finanzwirt/in (FH), davon fünf Anwärter des Bundes, die im Rahmen einer Ausbildungskooperation in Sachsen ausgebildet werden...

28. August 2014 »Finanzamt und Schule«

Das Finanzamt kommt in die Schule. Auf dem Stundenplan steht jedoch nicht das kleine Einmaleins, sondern das Thema „Steuern“. Was haben Schüler mit Steuern zu tun? Was sind Steuern? Und wozu zahlen wir sie? Das alles sind Fragen, die Mitarbeiter der Finanzämter den Schülern beantworten...

27. August 2014 »5 Jahre Konjunkturprogramm II – erfolgreicher Abschluss von über 2.500 Einzelmaßnahmen«

Das im Jahr 2009 durch den Bundestag beschlossene Konjunkturprogramm II war eine Herausforderung für die Bundesländer und deren Kommunen. Innerhalb kürzester Zeit mussten mehrere Tausend Projekte geplant und umgesetzt werden. Finanzminister Prof. Dr. Georg Unland hat am 26. August das Kabinett darüber informiert, dass der Bund dem Freistaat nunmehr die korrekte Mittelverwendung bestätigt hat. Damit ist das Programm offiziell abgeschlossen...

Titelbild »Fortschrittsbericht Aufbau Ost«

26. August 2014 »Fortschrittsbericht Aufbau Ost« für das Jahr 2013 – Nachweis der Solidarpakt- mittel erneut erfolgreich

Finanzminister Prof. Dr. Georg Unland hat den Kabinettsmitgliedern in Dresden den „Fortschrittsbericht Aufbau Ost“ für das Jahr 2013 vorgestellt. Der Freistaat und die sächsischen Kommunen weisen damit nach, die Solidarpaktmittel gemeinsam erneut zweckgerecht verwendet zu haben...

Ein Mann sitzt mit einem Laptop auf dem Bett und ein Kind schaut ihm über die Schulter.

»Steuererklärung elektronisch erstellen - ELSTER nutzen«

Wer bei seiner Steuererklärung den Zeit- und Papieraufwand möglichst gering halten möchte, sollte ELSTER nutzen - die ELektronische STeuerErklärung. Diese ermöglicht es Ihnen, Steuerdaten elektronisch via Internet an Ihr Finanzamt zu übermitteln und Steuerbelange direkt und bequem am Computer – ganz ohne Formularausdruck und Postversand – zu erledigen. Hierfür stellt Ihnen die Steuerverwaltung die kostenlose Software ElsterFormular zur Verfügung.

Marginalspalte

Staatsminister der Finanzen

Staatsminister Prof. Dr. Georg Unland. © Oliver Killig

Kontakt

Pressesprecher

Stephan Gößl

Bürgerbeauftragte

Christin Nowak

Portal der sächsischen Staats- finanzen

Abbildung des Fliesenmosaiks am Finanzministerium

Steuerportal

Portalgrafik des Steuerportals

Benötigen Sie für Ihre Steuer- erklärung noch Vordrucke oder Informationen? Nutzen Sie unser Steuerportal!

ELSTER

Elster-Logo

Die Elektronische Steuererklärung (ELSTER) bietet die Möglichkeit verschiedene Steuererklärungen elektronisch an das Finanzamt zu übermitteln.

© Sächsisches Staatsministerium der Finanzen